Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Teilnahme an der FDIBA-Konferenz in Bulgarien

06.12.2017 - Unter dem Titel “What are the key features of future Remote Labs? A critical evaluation of an existing one” konnte Jun.-Prof Sebastian Zug erste Projektergebnisse auf der FDIBA Conference “The Digital Transformation: Challenges in Technological, Scientific and Social Development” an der Technical University of Sofia in Bulgarien vorstellen. Die von der “Faculty of German Engineering and Industrial Management Education” ausgerichtete Konferenz fand vom 30.11.-01.12.2017 in Bulgarien statt. Neben den Fachkollegen begeisterten sich auch die anwesenden Vertreter von Firmen für den Remote-Lab-Ansatz, insbesondere vor dem Hintergrund der möglichen Nutzung in der Weiterbildung.
Letzte Änderung: 21.12.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
logo_mit_rand
Projektleitung
Jun.-Prof. Dr. Sebastian Zug