Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Fleißig auf dem Netzwerktreffen des Hochschulforums Digitalisierung

10.10.2018 - Beim zweiten Netzwerktreffen des Hochschulforums Digitalisierung waren wir am 25. September in Berlin sogar mit zwei Präsentationen vertreten. Auf dem „Markt der Möglichkeiten“ stellten wir unser Projekt vor. Dabei ging es uns darum den Lehrenden vor Ort die Möglichkeiten und Herausforderungen von Remote-Laboren für unterschiedliche Fachbereiche zu verdeutlichen. In einem Barcamp konnten wir darüber hinaus auch LiaScript noch einmal der Öffentlichkeit präsentieren. Der Bedarf nach freier quelloffener Software zur einfachen Erstellung von interaktiven Lernmaterialien ist groß. Das zeigen auch viele Diskussionen zu Hürden bei der Erstellung von OER. Die TeilnehmerInnen am Barcamp waren von Idee und Umsetzung durchaus angetan, allerdings zeigte sich auch, dass der Zugang zu LiaScript für Nicht-Informatik-Affine offenbar schwieriger ist, als gedacht. Hier müssen wir ansetzen und überlegen, wie wir einen möglichst niedrigschwelligen Einstieg ermöglichen können.
Letzte Änderung: 09.10.2018 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
logo_mit_rand
Projektleitung
Jun.-Prof. Dr. Sebastian Zug